Neues Programm für die Berechnung der Wärmeleistungen KORALUX

Sehr geehrter Kunde,

für Ihre einfachere Auswahl von Heizkörpern haben wir für Sie weiteres  Programm für die Berechnung der Wärmeleistungen vorbereitet, diesmal für die Badheizkörper KORALUX.

Das Programm arbeitet aufgrund von Ihnen angegebenen Parametern (Raumtemperatur, Temperaturgradient, Maße und Wärmeleistung des Körpers). Man kann das ausgewählte Heizkörpermodell in die Datei speichern, mit der weiter man arbeiten kann.

Ihr KORADO Team

16. 6. 2014