Ein neuer elektronischer Temperaturregulator RE10A

Um die Anforderungen auch der anspruchsvollsten Kunden zufrieden zu stellen, bemühen wir uns langfristig unsere Produkte und dessen Zubehör weiter zu entwickeln.

Wir führen jetzt eine weitere Neuheit in unser Sortiment, den innovativen Temperaturregulator RE10A für Badheizkörper KORALUX. Dank der elektronischen Regulation, die mit Mikroprozessor gesteuert wird, wird eine wesentlich höhere Empfindlichkeit und Genauigkeit als bei dem ursprünglichen Regulator erzielt. Gleichzeitig wird ein völlig neues, praktisches Trocknungsprogramm integriert, das noch mehr den optimalen und effektiven Betrieb unseres Regulators unterstützt. Selbstverständlich sind auch der breite Umfang der regulierten Temperatur, die Multifunktionssignalisierung des Betriebs mittels LED-Diode, und der Schutz gegen Überspannung und Unterspannung im Elektronetz.

Mit diesem innovativen Regulator ersetzten wir den ursprünglichen Regulator R10A.

Im Verkauf ab 01. 09. 2013.

Vergleich des innovativen Regulators RE10A und des ursprünglichen Regulators R10A:

Neu RE10A

  • Temperaturregulation mit einem elektronischen Regulator mit Trocknungsprogramm, mikroprozessorgesteuert
  • Trocknungsprogramm 2 Stunden
  • Empfindlichkeit (Hysterese) 1°C (unabhängig von der Leistungslast)
  • Umfang der regulierten Temperatur 5°C - 30°C
  • Netzstecker Unischuko 230 V~
  • Schutzart IP 20 (bestimmt für Badezimmer außer Zone 0, 1 und 2)
  • Maximaler Schaltstrom 10 A
  • Klemmleiste für Anschluss vom Kabel H05W-F 3G 0,75
  • Schutz gegen Über- und Unterspannung im Stromnetz
  • Betriebsanzeige:
    • eingeschaltet, Bereitschaftsbetrieb - grün
    • eingeschaltet, Betriebszustand – rot
    • Trocknen - orange
    • ausgeschaltet – leuchtet nicht
  • Signalisierung vom Fehlerzustand:
    • vom Regulator
    • vom Heizkörper

Ursprünglicher R10A

  • Temperaturregulierung mit mechanischem Bimetall-Thermostat
  • Empfindlichkeit (Hysterese) < 3°C (abhängig von der Leistungslast)
  • Umfang der regulierten Temperatur 5°C - 30°C
  • Netzstecker Unischuko 230 V~
  • Schutzart IP 21 (bestimmt für Badezimmer außer Zone 0, 1 und 2)
  • Maximaler Schaltstrom 10 A
  • Klemmleiste für den Anschluss vom Kabel H05VV-F 3G 0,75
  • Schutz gegen Über- und Unterspannung im Stromnetz
  • Betriebsanzeige:
    • eingeschaltet, Bereitschaftsbetrieb – leuchtet nicht
    • eingeschaltet, Betriebszustand - orange
    • ausgeschaltet – leuchtet nicht
21. 8. 2013